Pogwischrund in Rahlstedt

ENERGETISCHE SANIERUNG EINES REIHENENDHAUSES MIT 2 WOHNEINHEITEN

Kurzbeschreibung

  • Reduzierung des Primärenergiebedarfs um ca. 69% auf 143 kWh/m²a
  • Erzielte CO2 Einsparung von ca. 14,8 Tonnen/Jahr
     

Energetische Maßnahmen an der Hüllfläche

  • Dämmung der Kellerdecke, unterseitig abgehängt, Zwischenraum mit  10 cm Zellulose ausgeblasen + unterseitige Dämmung mit 4 cm PUR-Hartschaumplatten, WLG 024
  • Dämmung der oberen Geschossdecke, begehbare Traghülsenkonstruktion, insg. 28 cm Zellulose, WLG 040
  • Dämmung der Außenwand, 16 Wärmedämmverbund-System, WLG 032
  • Erneuerung der Fenster, Kunststofffenster, Uw-Wert: 1,3 W/m²K

Energetische Maßnahmen in der Haustechnik

  • Erneuern der vorhandenen Öl-Heizungsanlage zugunsten eines Gas-Brennwertgrätes
  • Erneuerung Thermostatventile 1K
  • hydraulischer Abgleich der Anlage
  • Dämmung der Kellerverteilung nach EnEV

Instandsetzungs-Maßnahmen an der Haustechnik

  • Erneuerung der Treppenhauselektrik
  • Erneuerung der Eingangsbeleuchtung
  • Anstrich des Treppenhauses
  • Erneuerung des vorhandenen Badezimmers im Treppenhaus
  • Installation von elektr. Vorsatz-Rollläden

Erneuerung der Außenanlage

  • Steinsetzarbeiten
  • Pflanzarbeiten

 

 

Ihr Ansprechpartner

Holger Zychski
FRANK ECOzwei GmbH
Schwedendamm 16
24143 Kiel
T (04 31) 7 06 97 – 0
F (04 31) 7 06 97 – 2998
holger.zychski(at)frankgruppe.de